Corona-Informationen

Auf dieser Seite möchten wir Sie tagesaktuell über wichtige Informationen rund um den Umgang mit dem Coronavirus in unserer Bäckerei informieren.

Wir sind und bleiben für Sie da!

Auch in diesen undurchsichtigen Zeiten werden wir alles versuchen um unseren Betrieb aufrecht zu erhalten und geben weiterhin unser Bestes Sie mit frischen Backwaren zu versorgen.

An dieser Stelle möchten wir uns für das Engagement und das Durchhaltevermögen unserer Mitarbeiter bedanken. Durch Sie sind wir erst in der Lage die Bäckerei so reibungslos am Laufen zu halten. Wir sind sehr stolz das wir uns hier auf unser Team verlassen können!
Dankeschön!

Sollte es trotz der beachtlichen Leistungen unseres Teams mal etwas länger dauern oder etwas vergriffen sein haben Sie bitte Verständnis hierfür. Wir bemühen uns stehts Sie schnellstmöglich zu bedienen und das Sortiment in seiner ganzen Vielfalt aufrecht zu erhalten.

Steh-/Café

Unsere Kaffeesitzgelegenheiten sind bis auf weiteres geschlossen, da wir Ihnen nicht den nötigen Mindestabstand für die Sitzgelegenheiten bieten können.

Öffnungszeiten

Aktuell gibt es keine Änderung an unseren Öffnungszeiten. Sollte sich dies ändern werden wir Sie hier und mit einem Aushang im Laden informieren.

Bargeld? Kein Problem

Auf Bargeld befinden sich natürlich Bakterien, Keimen und Viren – darunter wurden auch COVID-19 Viren nachgewiesen. Sofern Sie sich jedoch an die mittlerweile überall bekannten Vorgaben für Handhygiene halten und sich nach der Verwendung von Bargeld bzw. allen alltäglichen Gebrauchsgegenständen ausgiebig die Hände waschen besteht kein Risiko.

Natürlich haben wir trotzdem Vorsichtsmaßnahmen getroffen. Lesen Sie dazu mehr weiter unten unter dem Punkt „Hygiene“.


Aktuell bieten wir keine Möglichkeit zur bargeldlosen Zahlung an!

Sortiment

Wie zuvor schon erwähnt gibt es aktuell keine Einschränkungen in unserem Sortiment. Sollte dennoch etwas vergriffen sein bitten wir Sie um Verständnis.

Vorbestellungen

Auch hier gibt es keine Änderung zum bisherigen Verfahren. Bitte sprechen Sie direkt mit unserem Verkaufspersonal oder melden Sie sich telefonisch unter 07804 / 2198 bei uns. Gerne beraten wir Sie zu unseren Produkten und Angeboten.

Hygiene

Um ein höheres Maß an Sicherheit zu gewährleisten haben wir zusätzliche Reinigungen der kritischen Alltagsgegenstände (Kassensysteme, Türgriffe, Klingeln, Waschgelegenheiten, etc.) und gemeinsam mit dem Kunden genutzten Flächen (Ladentheke, Zahlteller, etc.) eingeführt.

Des Weiteren haben wir im Verkaufsraum einen Hust- und Niesschutz zu Ihrer und unserer Sicherheit angebracht.

Handhabung Bargeld

Um unsere Kunden und Verkäuferinnen vor einer Infektion über das Bargeld zu schützen, haben wir Vorsichtsmaßnahmen beim Kassieren getroffen. Es wird von einer durch Handschuhe geschützten Person die Kasse bedient und das Bargeld entgegengenommen.

Die Backwaren werden entweder von weiteren Mitarbeitern oder mit eigens dafür vorgesehenen Zangen oder Handschuhen (auch Clean Hands genannt) verpackt. Die Regale werden durch gesondertes Personal und nach gründlicher Handhygiene/Desinfektion bestückt.

Mittels dieser Verfahren wollen wir die Übertragungswege des Virus eindämmen.

Mitarbeiter geschult

Unsere Mitarbeiter werden bereits regelmäßig über Hygiene und Infektionsschutz geschult und belehrt. Hierzu wurden alle nochmals gesondert über das Thema Corona aufgeklärt, die Hygieneregeln verschärft und weitere Hygiene- und Warnhinweise ausgehängt.

Des Weiteren wechseln unsere Mitarbeiter mindestens einmal täglich ihre komplette Arbeitsbekleidung und waschen sowie desinfizieren ihre Hände so häufig es notwendig ist!

Unsere Bitte an Sie!

Bitte helfen auch Sie mit die Infektionsgefahr für uns und alle unsere Mitmenschen (im Besonderen die Alten, Schwachen und Kranken) so gering wie möglich zu halten und beachten Sie die nachfolgenden Punkte:

  • Beachten Sie die Aushänge am Filialeingang und im Verkaufsraum.
  • Bitte bringen Sie etwas mehr Zeit mit und seien Sie geduldig auch wenn es mal etwas länger dauert.
  • Bei größeren Einkäufen freuen wir uns immer über eine Vorbestellung, hierdurch können wir uns besser vorbereiten und es ist dann auch weiterhin für alle etwas da.
  • Haben Sie Nachsicht, wenn nicht alle Produkte zur Verfügung stehen. Wir tun so viel wir können!
  • Mitgebrachte Tragetaschen, Körbe, Tüten sowie Kaffeebecher etc. dürfen nicht über die Theke gereicht werden.
  • Bei auftretenden Warteschlangen bitten wir Sie genügen Abstand zu anderen Kunden zu halten bzw. draußen zu Warten.
    Um das Abstandhalten einfach zu gestalten haben wir Markierungen im Verkaufsraum angebracht
  • Bitte halten Sie die Husten- und Niesetikette ein (Armbeuge).
  • Bitte schicken Sie sofern Sie krank sind oder sich nicht gut fühlen jemanden für sich einkaufen.

Das Rote Kreuz in Oppenau und den umliegenden Gemeinden bietet im Rahmen Ihrer Möglichkeiten einen Einkaufsservice für Menschen in häuslicher Quarantäne oder risikobehaftete Personen an.

DRK Oppenau – Kreisverband Offenburg:
Tel.: 0781 / 919 189 – 11
E-Mail: versorgung@drk-og.de
Zeitraum von 8 – 12 Uhr

In besonderen/wichtigen Fällen können auch wir Sie beliefern, zeigen Sie jedoch Verständnis, wenn wir Ihnen diese Option verwehren sofern wir keine Notwendigkeit in Ihr sehen oder keine verfügbaren Kapazitäten haben.

VIELEN DANK FÜR IHRE MITHILFE!!

Ansprechpartner

Sollten Sie weitere Fragen rund um das Thema Corona haben, stehen wir Ihnen als Geschäftsleitung jederzeit zur Verfügung!